Schön, dich hier Draussen zu sehen

Wo genau du hier gelandet bist, fragst du dich? Das ist einfach beantwortet: Auf dem Draussen-Blog. Dieses heißt "Draussentyp" und dreht sich rund um meine Aktivitäten, in den verschiedenen Ländern dieser Welt. Doch "Draussentyp" bin nicht ich alleine.  Es ist keine Einzelperson, sondern Einstellungssache und beinhaltet eine Leidenschaft für die Natur und das Bewegen in dieser. Ob hoch am Berg, tief im Wald, im Wasser oder in der Luft.

 

Egal wie, hauptsache du bist Draussen.

Weil Draussen einfach besser ist.

der eine Draussentyp

Wer ich bin?

Mein Name ist Daniel. Ich wurde 1988 geboren und wohne seitdem im Kreis Aachen - mit der Eifel quasi direkt vor der Haustüre.
 

Meine "Draussen-Karriere" fing als kleiner Junge an. Die Liebe zu den Bergen, Wäldern und dem Draussen-sein allgemein, ist wohl erblich. Ich habe sie, wenn auch verspätet, von meinem Vater übernommen. Wieso verspätet? Naja, ich war nicht gerade ein Fan davon, wenn wir damals den Familienurlaub in den Bergen verbrachten. Umso mehr kann ich es dafür jetzt genießen und verstehe auch, was mein Vater damals schon vermitteln wollte.

In der Natur zu sein ist für mich zu einem guten Ausgleich geworden. In einer Berufswelt, die psychisch und physisch immer mehr von einem abverlangt, ist es mir wichtig Abschalten zu können - und auf meinen Touren, egal ob zu Fuß, mit dem Rad oder im Wasser, gelingt mir das sehr gut.

Ich würde mich freuen, wenn du mich über das Blog auf meinen Touren begleitest!

©2020 Draussentyp   |

  • Draussentyp Facebook
  • Draussentyp Instagram